30. November

Ich habe das Tutorial aktualisiert "Web Access-PC über mobile GPRS / WAP": in der Tat der Proxy ist nicht mehr auf SFR notwendig ist, und durch die Einrichtung einer SSL-Tunnel, ist es nicht mehr nur Web (HTTP, HTTPS) zugänglich, aber Internet (Web, POP & IMAP E-Mail, VoIP, ....)!

Sie können vor kurzem dem Download WAP SFR Einstellungen bemerkt haben: Es gibt keine Proxy! Bis vor kurzem neben dem NPC "wapsfr" musste man den Proxy WAP / SFR Surfen im Internet auf ihren mobilen verwenden (oder auf dem PC dank der Tutorial), ist es nicht mehr notwendig.

Darüber hinaus ist die AFN wapsfr -und immer- Limit Surfen auf HTTP, HTTPS und WAP beschränkt, sondern mit Hilfe eines Tunnels (oder VPN) SSL, alle Internetprotokolle jetzt zu verbringen! Das heißt, es ist möglich, ein POP / IMAP (mit Thunderbird oder Outlook für ex.) Zu verwenden, um VoIP zu machen, Peer-to-Peer, ...

Schauen Sie sich die neue Version des Tutorials, um mehr über all diese großartige Neuigkeiten zu erfahren!

: durch \\ Tags eric@hautdebitmobile.fr geschrieben

26. Juli

Ich habe das Tutorial für die Konfiguration eines Web-Zugriff auf den Pocket PC / PDA mit einem Mobil GPRS Bluetooth aktualisiert. Um diese Manipulation rekapitulieren können mit dem WAP-Handy-Paket, um das Web auf einem PDA zugreifen (unbegrenzte WAP, wenn Ihr Paket zu!).

Das Tutorial ist online Seite suivante: http://www.hautdebitmobile.fr/tutoriaux/acces-web-sur-pocket-pc-avec-mobile-bluetooth-gprswap/

gutes Handling und gute Surfen!

Eric

: durch \\ Tags eric@hautdebitmobile.fr geschrieben

27. Juni

Verwenden Sie Ihre SFR Illimythics Paket für unbegrenzte Surfen im Internet von einem PC?
Es ist möglich!

In der Tat, wenn die SFR Illimythics Pakete ermöglichen uneingeschränkten Zugriff auf alle WAP-Seiten (nicht nur WAP SFR auf Vodafone Live!) Auf Ihrem Handy, die wapsfr Zugangspunkt Proxy und WAP verwenden sie die Blockieren anderen Browsern als mobile. Aber mit einigen Manipulationen ist es möglich, "verstecken" sein Navigator "PC" Preferred (IE oder Firefox) in "mobile" Browser und nicht mehr blockiert werden, und daher unbegrenzte Surfen von Ihrem PC!
Alle Details über das Tutorial "Web Access-PC über mobile GPRS / WAP".

: durch \\ Tags eric@hautdebitmobile.fr geschrieben

28. April

Ich habe das Tutorial für die Konfiguration eines Web Access unter Windows XP PC mit einer mobilen GPRS USB-Kabel angeschlossen aktualisiert. Um diese Manipulation rekapitulieren können mit dem WAP-Handy-Paket, um das Web auf einem Windows XP-PC zugreifen (mit unbegrenzten WAP, wenn Ihr Paket zu!).

In der Tat der Befehl Modeminitialisierung nur bezogen auf die SFR-Kamera, so fügte ich die GPRS / WAP APN anderen Betreibern.

Das Tutorial ist online auf der folgenden Seite: http://www.hautdebitmobile.fr/tutoriaux/acces-web-sur-pc-via-mobile-gprswap/

gutes Handling und gute Surfen!

Eric

: durch \\ Tags eric@hautdebitmobile.fr geschrieben

17. Oktober

In dem Artikel "Web Access-PC über mobile GPRS / WAP" bei der Schaffung von Verbindungs ​​"RAS", statt einer Reihe von RAS-Server-Telefon, ist es die Zeichenfolge * 99 # oder * 99 *** 1 # gefüllt ist.

Was steckt hinter diesem Auftrag? Einfach ein "AT" -Befehl, wie in den alten Tagen PSTN-Modem (Sie erinnern sich, die 56kbps internet ....).
Tatsächlich deinem Handy kann als GPRS-Modem verwendet werden, und wie jeder sich selbst achtet Modem ist es möglich, Befehle an das Format "AT" zu schicken!

Die GPRS-Verbindung Befehl lautet:

ATDT * 99 *** <CID> #

Wo ist der Kontext-ID CID, dh die Kennung des GPRS in Ihrem Handy gespeicherten Daten Profil. Die Datenprofile werden oft als "WAP SFR" MMS SFR "WAP ORANGE", etc ...

Beispiel mit Sony Ericsson V600i SFR:
Einstellungen> Verbindungen> Comm. Daten> Daten-Konten:
WAP GPRS
MMS GPRS
WAP CSD
MMS CSD
Welt WAP CSD
Nur die ersten beiden Daten GPRS-Profile, andere sind in "Sprachschaltungen" (Circuit Switched Data).
Durch die Auswahl des Profils "GPRS WAP" anschließend auf Mehr> Kundendaten: Dieses Profil hat die externe ID 1, so dass die CID 1.

Der Befehl ATDT * 99 *** 1 # wird eine GPRS-Verbindung mit den Parametern des CID = 1 Profil, dh das Profil "WAP GPRS" starten.

Im Falle, dass die mobile hat keine Datenprofile bereits konfiguriert, ist es möglich, diese Parameter in einem Modeminitialisierungszeichenkette angeben.
Dies ist der Befehl:

AT + CGDCONT = 1 IP "," APN "wobei 1 die CID IP-Protokoll zu verwenden und APN GPRS Access Point.

Sie können die Einstellungen im Abschnitt "Betreiber-Einstellungen" des zu finden GPRS-Seite.

von Eric \\ Variablen geschrieben:

Übersetzer

French flagEnglish flagGerman flagSpanish flag

geekbooster.com