30. November

Ich habe das Tutorial aktualisiert "Web Access-PC über mobile GPRS / WAP": in der Tat der Proxy ist nicht mehr auf SFR notwendig ist, und durch die Einrichtung einer SSL-Tunnel, ist es nicht mehr nur Web (HTTP, HTTPS) zugänglich, aber Internet (Web, POP & IMAP E-Mail, VoIP, ....)!

Sie können vor kurzem dem Download WAP SFR Einstellungen bemerkt haben: Es gibt keine Proxy! Bis vor kurzem neben dem NPC "wapsfr" musste man den Proxy WAP / SFR Surfen im Internet auf ihren mobilen verwenden (oder auf dem PC dank der Tutorial), ist es nicht mehr notwendig.

Darüber hinaus ist die AFN wapsfr -und immer- Limit Surfen auf HTTP, HTTPS und WAP beschränkt, sondern mit Hilfe eines Tunnels (oder VPN) SSL, alle Internetprotokolle jetzt zu verbringen! Das heißt, es ist möglich, ein POP / IMAP (mit Thunderbird oder Outlook für ex.) Zu verwenden, um VoIP zu machen, Peer-to-Peer, ...

Schauen Sie sich die neue Version des Tutorials, um mehr über all diese großartige Neuigkeiten zu erfahren!

: durch \\ Tags eric@hautdebitmobile.fr geschrieben

26. Juli

Ich habe das Tutorial für die Konfiguration eines Web-Zugriff auf den Pocket PC / PDA mit einem Mobil GPRS Bluetooth aktualisiert. Um diese Manipulation rekapitulieren können mit dem WAP-Handy-Paket, um das Web auf einem PDA zugreifen (unbegrenzte WAP, wenn Ihr Paket zu!).

Das Tutorial ist online Seite suivante: http://www.hautdebitmobile.fr/tutoriaux/acces-web-sur-pocket-pc-avec-mobile-bluetooth-gprswap/

gutes Handling und gute Surfen!

Eric

: durch \\ Tags eric@hautdebitmobile.fr geschrieben

27. Juni

Verwenden Sie Ihre SFR Illimythics Paket für unbegrenzte Surfen im Internet von einem PC?
Es ist möglich!

In der Tat, wenn die SFR Illimythics Pakete ermöglichen uneingeschränkten Zugriff auf alle WAP-Seiten (nicht nur WAP SFR auf Vodafone Live!) Auf Ihrem Handy, die wapsfr Zugangspunkt Proxy und WAP verwenden sie die Blockieren anderen Browsern als mobile. Aber mit einigen Manipulationen ist es möglich, "verstecken" sein Navigator "PC" Preferred (IE oder Firefox) in "mobile" Browser und nicht mehr blockiert werden, und daher unbegrenzte Surfen von Ihrem PC!
Alle Details über das Tutorial "Web Access-PC über mobile GPRS / WAP".

: durch \\ Tags eric@hautdebitmobile.fr geschrieben

28. April

Ich habe das Tutorial für die Konfiguration eines Web Access unter Windows XP PC mit einer mobilen GPRS USB-Kabel angeschlossen aktualisiert. Um diese Manipulation rekapitulieren können mit dem WAP-Handy-Paket, um das Web auf einem Windows XP-PC zugreifen (mit unbegrenzten WAP, wenn Ihr Paket zu!).

In der Tat der Befehl Modeminitialisierung nur bezogen auf die SFR-Kamera, so fügte ich die GPRS / WAP APN anderen Betreibern.

Das Tutorial ist online auf der folgenden Seite: http://www.hautdebitmobile.fr/tutoriaux/acces-web-sur-pc-via-mobile-gprswap/

gutes Handling und gute Surfen!

Eric

: durch \\ Tags eric@hautdebitmobile.fr geschrieben

15. März

Genau so ist es möglich, das Web mit einem Paket WAP / Web Mobile und GPRS / 3G-Zugang (siehe anderen Tutorials auf dieser Seite), ist es möglich, das Web in "unbegrenzt" Zugriff mit SFR Schlüssel 3G + dem EeePC auf einem Windows XP-PC.

Dieses Tutorial beschreibt, wie die Huawei E172 USB-Sticks und E220 und + 3G unbegrenzte Plan mit einem Windows XP PC zu verwenden.
http://www.hautdebitmobile.fr/tutoriaux/acces-web-illimite-sur-pc-winxp-avec-la-cle-sfr-3g-de-leeepc/

: Eric \\ Variablen geschrieben